Mit dem Button alleine ist es nicht getan

neue gesetzliche Bestimmungen im eCommerce

In weniger als einem Monat müssen alle österreichischen Onlineshops, sofern sie an deutsche Endverbraucher liefern, die neuen gesetzlichen Regelungen im Sinne der Verbraucherrichtlinie umgesetzt haben. Die Umbenennung des Buttons ist dabei noch die einfachste Übung. Welche Änderungen Sie auf Ihren Bestellseiten vornehmen müssen, haben wir in einem Extra Kapitel unseres Leitfadens für Internethandel zusammengefasst. Neben … Weiterlesen

Der plötzliche Anstieg der Wichtigkeit des Wörtchens Achtung in einem Onlineshop

Spielzeugverordnung Onlinehandel

Unsere Mütter haben es schon immer gewusst: Eine Steinschleuder ist kein Spielzeug! Seit einer Woche (genauer seit 20.07.2011) gilt die neue „Spielzeugverordnung“ in Österreich. Das wichtigste gleich vorweg: es gibt keine Übergangsfristen und Schonzeiten. Wie definiert der Gesetzgeber Spielzeug und welche Arten von Waren und Produkten fallen unter die neue Spielzeugverordnung? Welche Neuerungen betreffen den … Weiterlesen

Keine Angst vor Abmahnungen im Internethandel

Rechtshilfepaket Internethandel

Eine fehlende Überschrift in der Widerrufsbelehrung, fehlerhafte Produktbeschreibungen oder unsichere Varianten bei der Preisauszeichnung: Das sind nur drei kleine Beispiele, drei Kleinigkeiten bei der Erstellung und Wartung der notwendigen Texte im eCommerce die schnell zu unangenehmen Briefen führen kann: Abmahnungen im Internethandel. Vor allem in Deutschland hat sich in den letzten Jahren ein regelrechter Abmahnboom … Weiterlesen